Was kann auf Produkte brechen?

Kian Kutzner

"Kaufen Sie das Produkt nicht". Ich empfehle Ihnen immer, meinen Blog zu lesen, weil ich versuche, alle Themen zu behandeln, die Sie möglicherweise besorgt sind, wenn es um den Kauf und die Verwendung von Produkten geht. Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie verstehen müssen, bevor Sie meinen Blog lesen.

Die meisten Leute haben eine Meinung darüber, warum sie nicht auf Produkte brechen können, und ich werde versuchen zu erklären, warum es eine gute Idee ist. Aber bevor wir in die Gründe, warum Break ons sind nicht gut oder schlecht, lassen Sie uns versuchen, einige andere Fakten zu diesem Thema zu finden. Worin besteht das Problem? Was sind die Gründe? Was verursacht Break Ons? Ein häufiges Missverständnis, dass ein Produkt nicht funktioniert, ist, dass es keine Break ons gibt. Wenn Sie Produkte sehen, die nicht auf der Oberfläche der Haut brechen, ist es, weil es eine äußere Schicht, die das Produkt daran hindert, die Hautoberfläche zu erreichen. Manchmal sind Sie in der Lage, es auf Ihrem Gesicht zu brechen, aber nicht andere Zeiten. Was ist der Grund dafür? Meistens ist es aufgrund des Produkts nicht gut auf der Hautoberfläche arbeiten. Lassen Sie uns versuchen, die Gründe dafür zu verstehen. Was macht ein Produkt nicht gut funktionieren? Im Falle eines Unterfoliators liegt dies in der Regel daran, dass das Produkt eine Schicht abgestorbener Haut hat, was die Entfernung erschwert. Diese abgestorbene Haut ist auch schwieriger loszuwerden. Macht es Sinn, Produkte zu kaufen? Der Grund dafür ist, dass das Produkt in Kontakt mit der Haut sein muss. Wenn Sie versuchen, es auf die Haut in der Dusche zu setzen, werden Sie ein Durcheinander auf Ihrer Haut zu machen, und das ist nicht eine sehr gute Situation. Der beste Weg, um die abgestorbene Haut zu entfernen, ist mit einer Säurewäsche. Das Problem dabei ist, dass Sie einen Reinigungsmittel benötigen, der den richtigen pH-Wert hat. Wenn Sie in Europa sind, ist es höchstwahrscheinlich eine Lotion oder Lotion mit einem pH-Wert im pH-Bereich von 6-8. Also, für eine Lotion, Ich habe eine Menge Vorschläge, um Ihnen zu helfen, einen pH-Wert zu finden, der für Sie geeignet ist. Also, in diesem Beitrag, Werde ich Ihnen den richtigen Weg zeigen, um einen Reinigungsmittel basierend auf meiner Erfahrung und persönlichen Vorlieben zu verwenden. Wie der Name schon sagt, ist es eine Lotion, aber der Punkt ist, dass es einen pH-Wert hat, der ideal für Ihre Haut ist. Also, lassen Sie uns mit der Liste der Zutaten der Lotion beginnen.

Der pH-Wert einer Lotion ist ein Gleichgewicht zwischen Säure und Alkalität. Meiner Erfahrung nach ist eine Lotion mit einer Säure unter 3,5 die beste für mich. Ich liebe diese Lotion, weil es ein natürlicher Reiniger ohne harte Zutaten ist. Genau das unterscheidet dieses Produkt hochgradig von Produkten wie Produkte. Zum Beispiel müssen Sie keine harten Peeling-Chemikalien hinzufügen, so dass es nicht das Problem hat, dass Lotionen mit der gleichen pH-Ursache verursachen. Und Sie können sich gut fühlen, dass Ihre Haut wirklich sauber ist und sie so befeuchtet ist. Und die Zutaten in der Lotion sind eigentlich sehr natürliche Zutaten, die gut mit den anderen Zutaten zusammenarbeiten. Wie für die Zutatenliste der Lotion, es enthält nur, was Sie auf Ihrer Haut verwenden sollten, das ist das wichtigste.

Die andere wichtige Sache sind die Zutaten, die Ihre Haut gesund und schön machen. Die Bestandteile der Lotion sind: Wasser, Kaliumhydroxid, gereinigtes Wasser, gereinigtes Wasser, Glycerin, Natriumhyaluronat, Kaliumcocoat, Arbutin, Aloe Vera Blattsaft, Natriumhydroxid, Vitamin A Palmitat, Vitamin C Stearat, Natriumcitrat und Duft.